Zurück

Mag. Dr. Anne Unterwurzacher

  • Senior Researcher Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung
  • Department Soziales
Arbeitsplatz: F - Herzogenburger Straße 68 Süd
M: +43/676/847 228 529

Departments

  • Soziales

Themenschwerpunkte

Geschichte der Arbeitsmigration |  Flucht/Vertreibung und materielle Kultur | Migration in ländlichen Räumen & in regionalen/lokalen Erinnerungskulturen | interdisziplinäre Migrationsforschung

Projekte

Publikationen

Unterwurzacher, A. (2018). Zusammenhänge von Wirtschaft und Arbeit am Beispiel der Anwerbung von Arbeitsmigranten in der St. Pöltner Glanzstoff-Fabrik 1964-1975. In S. Karner (Ed.), Migration - Flucht - Integration (pp. 153–169). Böhlau Verlag.
Unterwurzacher, A. (2018). „GastarbeiterInnen“ (1961-1973). Zeitschrift: für Erziehung und Unterricht, (Sonderheft Gedenkjahr 2018), 224–232.
Unterwurzacher, A., Kosminsky, E., & Auer-Voigtländer, K. (2017). Viena e “a crise de refugiados na Europa”: um mosaico etnografico. Travessia - Revista do Migrante, (80), 11–40.
Unterwurzacher, A. (2017). "The other colleagues" - Labor Migration at the Glanzstoff-Fabrik in St. Pölten from 1962 to 1975. Migration in Austria, Journal of Contemporary Austrian Studies, (26), 139–160.
Unterwurzacher, A., & Pantucek, G. (2016). „Angeworben! Hiergeblieben! 50 Jahre ‚Gastarbeit‘ in der Region St. Pölten“ – Reflexion eines lokalen Erinnerungsprojektes. soziales_kapital, 15, 249–259.
Unterwurzacher, A. (2015). Angeworben! Hiergeblieben! Ein Ausstellungsprojekt zur Arbeitsmigration in St. Pölten. In E. Arlt & V. Lorber (Eds.), Lebenswege. Slowenische "GastarbeiterInnen" in der Steiermark / Življenjske poti. Slovenske "zdomske delavke" na avstrijskem Štajerskem (pp. 153–155). Artikel VII-Kulturverein - Pavellhaus.
Unterwurzacher, A., Gruber, S., Pantucek, G., & Tasdelen, Ö. (2015, May). 50 Jahre „Gastarbeit“ in St. Pölten - Diskussion und Film. Workshop presented at the Soziale Arbeit: Fit für die Zukunft? - Social Work Science Day 2015, St. Pölten.
Unterwurzacher, A. (2015). Einleitung. In A. Unterwurzacher & R. Garstenauer (Eds.), Aufbrechen, Arbeiten, Ankommen. Mobilität und Migration im ländlichen Raum seit 1945. (pp. 7–18). Innsbruck: Studienverlag.
Unterwurzacher, A., & Garstenauer, R. (Eds.). (2015). Aufbrechen, Arbeiten, Ankommen. Mobilität und Migration im ländlichen Raum seit 1945 (Jahrbuch für Geschichte des ländlichen Raumes 2014). Innsbruck: Studienverlag.
Unterwurzacher, A. (2013). Migration, Mobilität und ländliche Räume. In W. Dornik & R. Grasmug (Eds.), Neue Heimaten. Kommen, bleiben und gehen in der Südoststeiermark. (Vol. 11, Begleitband zur Sonderausstellung des Museum im Tabor, pp. 25–36). Graz: Leykam.
Unterwurzacher, A. (2012). Vom Kindergarten bis zur Matura. Bildungsstationen von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. (unveröffentlichte Dissertation). Universität Wien, Wien.
Unterwurzacher, A., & Herzog-Punzenberger, B. (2009). Migration - Interkulturalität - Mehrsprachigkeit. Erste Befunde für Österreich. In W. Specht (Ed.), Nationaler Bildungsbericht Österreich (Vol. Band 2: Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen, pp. 161–182). Graz: Leykam.
Unterwurzacher, A. (2009). Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund: Einfluss des familiären Hintergrundes. In B. Suchan, C. Wallner-Paschon, & C. Schreiner (Eds.), Die Lesekompetenz am Ende der Volksschule. Österreichischer Expertenbericht. (pp. 66–78). Graz: Leykam.
Unterwurzacher, A., & Weiss, H. (2008). Die interkulturelle Schule aus regionaler Perspektive. In B. Leibetseder & J. Weidenholzer (Eds.), Integration ist gestaltbar. Strategien erfolgreicher Integrationspolitik in Städten und Regionen. (1st ed., pp. 221–253). Wien: Braumüller.
Unterwurzacher, A., & Weiss, H. (2007). Bildung und soziale Mobilität der zweiten Migrantengeneration. In H. Fassmann (Ed.), 2. österreichischer Migrations- und Integrationsbericht: Rechtliche Rahmenbedingungen, demographische Entwicklungen, sozioökonomische Strukturen (pp. 227–240). Klagenfurt: Drava Verlag.
Unterwurzacher, A. (2007). Integration von MigrantInnen in Österreich. (Unveröffentlichtes Positionspaper). Wien: Caritas Österreich.
Unterwurzacher, A. (2007). „Ohne Bildung bist du niemand“ - Bildungsbiographien von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. In H. Weiss (Ed.), In zwei Welten leben. Zur sozialen Integration ausländischer Jugendlicher der 2. Generation. (pp. 71–96). Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
Unterwurzacher, A., & Weiss, H. (2007). SchülerInnen mit Migrationshintergrund an österreichischen Schulen: Probleme aus Sicht der Lehrkräfte. Ergebnisse einer empirischen Untersuchung. (unveröffentlicher Forschungsbericht). Wien.
Unterwurzacher, A., & Weiss, H. (2007). Second-generation sociostructural integration: Educational and occupational positioning. (Report). Wien: EU.
Unterwurzacher, A. (2006). Teilhabe oder Ausgrenzung - Armutslagen von Migrantinnen und Migranten in Wien. In U. Till-Tentschert & M. Tentschert (Eds.), Wiener Armuts- und Sozialbericht (pp. 87–106). Wien: Eigenverlag.
Unterwurzacher, A., & Reinprecht, C. (2005). Lebenslagen und Lebensqualität von älteren und jüngeren MigrantInnen in Wien. (Forschungsbericht i.A. der Gemeinde Wien). Wien.
Unterwurzacher, A., & Gapp, P. (2004). „Ich bin hier geboren ... mir kann hier eigentlich keiner was verbieten.“ - Ausgewählte Aspekte der Lebenssituation von Migrantenjugendlichen der 2. Generation (unveröffentlicher Forschungsbericht). Wien.
Unterwurzacher, A. (2003). Die Anderen und Wir. Ethnozentrismus in Österreich im empirischen Test. (unveröffentlichte Diplomarbeit). Wien.
Unterwurzacher, A., & Sanz, A. (2003). „Jetzt weiß ich endlich, wo ich hindrücken muss“ - Ergebnisse der Evaluation von Gewaltpräventionsworkshops für Mädchen in Niederösterreich. (unveröffentlicher Forschungsbericht). Wien.

Pressemeldungen

Schaufenster Kultur.Region (Februar 2019): Migration erzählen
01.02.2019