Das Ilse Arlt Institut betreibt professions- und damit anwendungsbezogene Forschung, Methoden- und Theorieentwicklung im Bereich der Sozialen Arbeit.
Schwerpunkt

Partizipation, Diversität und Demokratieentwicklung

Gesellschaftliche Teilhabe stärken
Zum Schwerpunkt
Schwerpunkt

Health and Social Care

Erhalt des körperlichen, sozialen und psychischen Wohlbefindens unterstützen
Zum Schwerpunkt
Schwerpunkt

Methodenentwicklung und Soziale Diagnostik

Methoden für die Soziale Arbeit mit der Praxis weiterentwickeln
Zum Schwerpunkt

Ausgewählte Projekte

Inklusion von Flüchtlingen in Niederösterreich

In diesem Projekt wird erforscht, wie sich Inklusions- und Exklusionspraxen von Menschen mit Fluchterfahrung in ländlichen Gemeinden Niederösterreichs gestalten.

Externe Evaluation der zweiten Staffel von Jamal al-Khatib – Mein Weg!

Evaluation des extremismuspräventiven Projekts „Jamal al-Khatib – Mein Weg!“ (2. Staffel) mittels qualitativer und ethnografischer Forschungsmethoden
FH-Prof. Mag. Dr. Johannes Pflegerl
Institutsleiter Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung
Wir beschreiben mit dem Begriff Soziale Inklusion die Möglichkeit der Nutzung und Mitgestaltung der gesellschaftlichen und sozialen Prozesse, wie jene der Produktion, Reproduktion, Kommunikation und Rekreation als Grundlage für eine selbstbestimmte Lebensführung.
Zu den Schwerpunkten

Download

Veranstaltungen

Alle Events