Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bietet die Fachhochschule St. Pölten Department Soziales den Kurzlehrgang „Sozialarbeit mit AsylwerberInnen und Konventionsflüchlingen“ (6 ECTS) an.

Der Kurzlehrgang umfasst vier Themenbereiche

  • Asylrecht, Fremdenrecht, Ansprüche von Asylwerbenden und Konventionsflüchtlinge
  • Englisch in der Beratung
  • Methodisches Arbeiten mit Asylwerbenden und Konventionsflüchtlingen
  • Trauma und Arbeit mit traumatisierten Menschen

und wird in vier Blöcken (je 1,5–3 Tage) angeboten.

Ermäßigungen für PraxisanleiterInnen bei aktueller Praktikumsbetreuung möglich.

www.fhstp.ac.at/lsak